Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

!!BITTE BEACHTEN SIE: Das Rathaus ist aktuell nur nach telefonischer oder Online-TERMIN-Vereinbarung geöffnet!!!

Reisepässe früh beantragen

Wegen hohen Antragsaufkommen bei Bundesdruckerei muss mit längeren Lieferzeiten gerechnet werden

Die Vorderseite eines deutschen Reisepasses.
Es empfiehlt sich, einen Reisepass so früh wie möglich zu beantragen.

Das Einwohnermelde- und Passamt der Büchnerstadt Riedstadt weist vorsorglich darauf hin, dass bei Reisepässen auf Grund des höheren Antragsaufkommens vor den Sommerferien bei der Bundesdruckerei  mit längeren Lieferzeiten gerechnet werden muss. Daher empfiehlt es, den Antrag auf einen Reisepass so  frühzeitig wie möglich zu stellen, ratsam wäre ein Vorlauf von zehn Wochen.  

Wenn möglich sollte ein Termin online gebucht werden, da das Rathaus aufgrund der Pandemie nur nach vorheriger Terminvergabe geöffnet ist. Wie es sich etabliert hat, können Besucher*innen ganz unkompliziert online über die Homepage - direkt über den Button auf der Startseite einen Termin vereinbaren. Hier erfahren sie auch sofort, welche Unterlagen noch benötigt werden. Natürlich kann aber auch telefonisch ein Termin vereinbart werden.  

In dringenden Fällen kann ein Reisepass im Expressverfahren beantragt werden, die Lieferzeit beträgt circa vier Tage und es kommt ein Express-Zuschlag von 32 Euro zu den normalen Gebühren hinzu.

Das Foto wurde von motograf/pixelio.de zur Verfügung gestellt.