Umwelt und Natur

Die Stadt Riedstadt wurde 2004 von der Deutschen Umwelthilfe als zukunftsfähige Kommune ausgezeichnet. 

Klimaschutz, Biologische Vielfalt und schonender Umgang mit natürlichen Ressourcen sind unsere aktuellen Schwerpunkte. Hier kann man sich über die  Projekte der Stadt informieren oder Informationen und Tipps für private Aktivitäten bekommen.

Lärmsanierung Bahn in Goddelau und Wolfskehlen

Termine / Veranstaltungen

  • Podiumsdiskussion mit Bundestagskandidaten "Wer schützt uns vor Fluglärm?"

    Donnerstag, 31. August 2017

    Initiative Zukunft Rhein-Main und Stadt Wiesbaden

    Ort: Roncallihaus Wiesbaden, Friedrichstraße 26, 65185 Wiesbaden

  • Hier blüht Ihnen was- Gartenplanungskurs

    Samstag, 14. Oktober 2017 -
    Sonntag, 15. Oktober 2017

    Kreisvolkshochschule Groß-Gerau

    Ort: Hofgut Gunterhausen / Kühkopf

  • Faszinierende Welt der Wildbienen

    Freitag, 24. November 2017

    Umweltbildungszentrum Schatzinsel Kühkopf

    Ort: Umweltbildungszentrum / Kühkopf

Ansprechpartner der Fachgruppe Umwelt

Hans-Jürgen Unger

Stellvertretender Leiter das Fachbereichs und Fachgruppenleiter (Leiter Stabsstelle Wirtschaftsförderung), Energie, Boden, Altlasten, EMAS, Geschäftsführung KAG SAV Biebesheim, Nachhaltige Entwicklung und Umweltplanung

Raum:301 (3. Stock)

Telefon:06158 181-320

Telefax:06158 181-301

E-Mail:

Barbara Stowasser

stellvertretende Fachgruppenleiterin, Abfall, Natur und Landschaft, Baumkataster, Öffentlicher Personennahverkehr, Umweltberatung

Raum:304 (3. Stock)

Telefon:06158 181-321

Telefax:06158 181-301

E-Mail:

Matthias Harnisch

Projektkoordination "Stromtalwiesen", Grünflächenmanagement

Raum:304 (3. Stock)

Telefon:06158 181-322

Telefax:06158 181-301

E-Mail:

Michael Küpper

Außendienst (Landschaftsüberwachung, Landwirtschaft, Wald, Gehölze)

Raum:305 (3. Stock)

Telefon:06158 181-323

Telefax:06158 181-301

E-Mail: