Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Das Rathaus ist nach der Corona-Pandemie ab sofort wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet!
Wir empfehlen allen Bürgerinnen und Bürgern weiterhin die Nutzung der Online-Terminvergabe

Gewerbepark Ried

BESTLAGE. FÜR SIE ENTDECKT.

Handel und Gewerbe in Riedstadt / Rhein-Main

Schon der legendäre Hotelgründer Conrad Hilton ließ auf die Frage nach den entscheidenden unternehmerischen Erfolgsfaktoren nur "3 Argumente" gelten:

"Standort! Standort! Standort!"

Mit dem 21 ha großen "Gewerbepark RIED" in der pulsierenden Wirtschaftsregion Frankfurt/Rhein-Main positionieren Sie Ihr Unternehmen im Zentrum der Nachfrage - an einem Premium-Standort mit überzeugenden Vorteilen:

  • Optimale Verkehrsanbindung über den Straßen-, Schienen- oder Luftweg
  • Erschlossene Gewerbeflächen
  • Thematisch gegliederte Nutzungsparks
  • Intakte Infrastruktur für Handel, Dienstleistung und Transport
  • Ansprechendes Umfeld und Erscheinungsbild

Riedstadt ist mittendrin:

Das aufstrebende Unterzentrum (24.000 Einwohner) befindet sich inmitten der Wirtschaftsregion Rhein-Main - mit ihren Zentren Frankfurt, Wiesbaden, Mannheim, Darmstadt, Rüsselsheim und Groß-Gerau in einem Radius von nur 50 km.

Riedstadt ist nah dran -

mit Direktanschluss über

  • die Bundesstraßen B 26 und B 44
  • die S-Bahn nach Frankfurt / Frankfurt Airport
  • fünf Autobahnzufahrten im Umkreis von 15 km
  • Buslinie 46 Rüsselsheim - Grieheim

Riedstadt ist lebenswert:

Beste Verkehrsanbindung und eine attraktive Naherholungslandschaft fördern in der Stadt seit Jahren einen steten Zuwachs - an Bevölkerung, Gewerbe und Arbeitsplätzen.

Ideen setzen Impulse.

Der Innovations- und Produktionspark vereint auf 12 ha zusammenhängende Gewerbeflächen. Flächen bis 50.000 qm bieten ein ideales "Zuhause" für moderne Produktions- und Distributionsanlagen. Optimal für kleine und mittlere Gewerbe- und Handwerksbetriebe sind Einzelareale von 2.000 - 50.000 qm verfügbar.

Einzelhandel braucht Entwicklungspotenzial.

Der Einzelhandelspark liegt unmittelbar am Entree des Gewerbeparks. Mit spezialisierten Einzelhandelsbetrieben sowie attraktiven Fachmärkten kann das Warenangebot für die örtliche Bevölkerung ergänzt werden. Der Einzelhandels-Standort im Gewerbepark verfügt über einen Einzugsbereich von 20.000 - 40.000 Einwohnern.

Dienstleistung braucht neue Dimensionen.

Der Dienstleistungspark (mit direktem S-Bahn- und Busanschluss) befindet sich in Nachbarschaft zum Einzelhandels-Standort.

Hier finden Sie Ihren idealen Büro-Standort in "Pole-Position" mit optimaler Kundennähe.

Das Flächenangebot:

In den einzelnen Nutzungsparks bestehen flexible Grundstückseinheiten von 2.000 - 50.000 qm zur Verfügung. Die Erschließung der Grundstücke erfolgt in Bauabschnitten.