Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Das Rathaus ist derzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet. Besucher*innen müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Vielfalt begeistert

Im Hessischen Ried, in den Gärten, der Landschaft, in den Wäldern, Wiesen und Gewässern gibt es viel zu beobachten. Die Stadt ermuntert zum genauen Hinschauen und hat verschiedene Aktionen rund um die Naturfotografie gemacht. Einige Ergebnisse kann man auf diesen Seiten sehen. Die Stadt Riedstadt dankt allen Einsenderinnen und Einsendern.

 „Quer durch die Botanik – von Ackerschmalwand bis Zimbelkraut“ heißt die Fotoaktion 2020
Für eine Ausstellung im Rathaus können Fotos heimischer Pflanzen eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 17. Juli 2020. Nähere Informationen in der Fachgruppe Umwelt.

Wer kann fliegen? Ausstellung 2018 - Pflanzen, Insekten, Vögel

Kleine Tiere im Ried 2016 - Ausstellung zu Amphibien, Insekten, Spinnen, Schnecken und anderen

Fotowettbewerb 2013 - jeden Monat ein anderes Thema