Verschwisterungs-Arbeitskreis tagt

Die Stadt Riedstadt pflegt mit drei Kommunen in Europa eine langjährige Partnerschaft. Die Aktiven dieser Verschwisterung treffen sich regelmäßig in einem Arbeitskreis, um die Städtepartnerschaften mit Brienne-le-Chateau in Frankreich, Sortino in Italien und Tauragé in Litauen mit persönlichen Begegnungen lebendig zu halten. Dabei steht der Arbeitskreis Verschwisterung grundsätzlich allen interessierten Bürgerinnen und Bürger offen, die sich für Austausch, Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung im Sinne des europäischen Gedankens einsetzen möchten. Gelegenheit für ein Kennenlernen der ehrenamtlichen Arbeit besteht nun wieder anlässlich der nächsten Sitzung am kommenden Mittwoch, 2. Mai 2018 um 19:00 Uhr in der Kunstgalerie am Büchnerhaus (Weidstraße 9, Riedstadt-Goddelau). Gäste sind herzlich willkommen.