Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

!!BITTE BEACHTEN SIE: Das Rathaus ist aktuell nur nach telefonischer oder Online-TERMIN-Vereinbarung geöffnet!!!
Alle Besucher*innen müssen zur Bedeckung von Mund und Nase eine medizinische Maske tragen.

Naturerlebnisse, Big Band und Autoren-Lesungen

Kulturprogramm für viertes Quartal ist erschienen

Slider
Slider
Titelblatt des Kulturprogramms für das vierte Quartal 2021
Titelblatt des Kulturprogramms für das vierte Quartal 2021

Viel Abwechslung verspricht das Kulturprogramm der Büchnerstadt Riedstadt für das vierte Quartal 2021, das bis Anfang Oktober an alle Riedstädter Haushalte verteilt wird. Interessante Autorenlesungen gibt es nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder: Zum fünfjährigen Bestehen der Vorlesestunde der Bücherei sind einige Höhepunkte geplant. So kommt zum Beispiel am 28. Oktober Andreas Hüging zu einer tierisch-turbulenten Mitmach-Autorenlesung mit viel Musik in das Bürgerhaus Wolfskehlen. Kinder ab vier Jahren erleben dann die Abenteuer der „Gäng vom Dach“. 

In der Corona-Pandemie haben viele Erholung in der Natur gesucht und mit offenen Sinnen unsere Umwelt (wieder-)entdeckt. Auch hier bietet das Kulturprogramm einiges. Besonders spannend wird der multimediale Vortrag über die Solowanderung des Riedstädters David Franz durch die einsamen Naturwunder Grönlands am 19. November in der Christoph-Bär-Halle in Goddelau sein. Franz lebt mittlerweile die meiste Zeit des Jahres in Skandinavien und begeisterte 2019 mit seinem Vortrag über seine abenteuerliche Wanderung durch Island. 

Doch auch vor unserer Haustür lassen sich spannende Naturbeobachtungen machen. Das beweist der Umweltjournalist Torsten Schäfer, der am 13. November im Volkshaus-Saal Crumstadt in einer Autorenlesung sein Buch „Wasserpfade – Streifzüge an heimischen Ufern“ vorstellt. Veranstalter ist der SC Crumstadt, der in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen feiert und in diesem Kulturprogramm in der Reihe „Vereinsjubiläen“ vorgestellt wird. 

Für einen besonderen Höhepunkt zum Jahresausklang sorgt ein weiterer Verein, der bereits seit 75 Jahren besteht: Der SKG Erfelden ist es nach drei Jahren erneut gelungen, die Big Band der Bundeswehr nach Riedstadt zu holen. In Kooperation mit der Stadt Riedstadt heißt es am 15. Dezember in der Großsporthalle Erfelden „Swinging Christmas“ mit Stargast Markus Maria Profitlich.

Leider muss auch für dieses Kulturprogramm darauf hingewiesen werden, dass alle Veranstaltungen wegen der Pandemie unter Vorbehalt stehen. 

Das Kulturprogramm findet sich auch auf der Homepage der Stadt www.riedstadt.de und kann außerhalb Riedstadts auf Nachfrage gerne zugesandt werden. Kontakt: kultur(at)riedstadt.de, Telefon 06158 930 84-1/-2.  

Mehr Informationen unter Kultur / Kulturprogramm Q4