Fahrt nach Berlin

Jugendbüro Riedstadt, Verein Auszeit und Jugendpflege bieten viertägige Hauptstadt-Reise in Osterferien an

Wer kommt mit nach Berlin? Das Jugendbüro Riedstadt, die Jugendpflege Gernsheim und der Verein Auszeit bieten für Jugendliche ab 15 Jahren aus Riedstadt und Gernsheim in den Osterferien vom 14. bis 18. April eine Berlinfahrt an.  

Die Anreise erfolgt mit dem ICE. In den vier Tagen wird ausführlich die Hauptstadt erkundet. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Besuch des Bundestages und der Gedenkstätte Berliner Mauer, aber auch des Matrix Clubs. Schließlich soll auch das Berliner Nachtleben getestet werden.  

Die Kosten betragen 170 Euro, inklusive vier Übernachtungen im Hostel „Three Little Pigs“, Verpflegung, Tickets, ICE und Nahverkehr. Weitere Informationen und Anmeldung bei Heiko Wambold vom Jugendbüro Riedstadt, Telefon: 06158 181 416, E-Mail h.wambold(at)riedstadt.de