Begegnungsfest mit Freunden und Fremden

Naturfreunde Groß-Gerau und Freundeskreis Flüchtlinge Riedstadt laden für 16. September ans Altrheinufer bei Stockstadt

Begegnungsfest der Naturfreunde und des Flüchtlingshelferkreises Riedstadt
Begegnungsfest der Naturfreunde und des Flüchtlingshelferkreises Riedstadt (Archivfoto)

Die Naturfreunde-Ortsgruppe Groß-Gerau lädt gemeinsam mit dem Freundeskreis Flüchtlinge Riedstadt zum 4. Begegnungsfest ein. Alle Bürgerinnen und Bürger, ob Fremde oder Freunde, können am Samstag, 16. September ab 14:00 Uhr zum Bootshaus der Naturfreunde (Hallert 1, zwischen Erfelden und Stockstadt) kommen.  

Es gibt Kaffee oder Tee und Kuchen, Bootsfahrten auf dem Altrhein sowie Möglichkeiten sich bei Spiel und Unterhaltung besser kennenzulernen. Einige Flüchtlingsfamilien bieten Gerichte aus ihrer Heimat an. Bei regnerischem Wetter steht ein Zelt bereit.