Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Das Rathaus ist aktuell nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet. Alle Besucher*innen müssen zur Bedeckung von Mund und Nase eine medizinische Maske tragen.

Grillhütten weiter zu

Nutzung städtischer Hallen mit genehmigten Hygienekonzept/ übrige Liegenschaften öffnen später

Die Grillhütte Wolfskehlen von außen
Liegenschaften wie die Grillhütte Wolfskehlen können noch nicht öffnen.

Analog zum Kreis Groß-Gerau hat die Büchnerstadt Riedstadt ihre Hallen geöffnet für Vereine, die ein Hygienekonzept vorgelegt und genehmigt bekommen haben. Anders sieht es mit den übrigen Liegenschaften der Stadt wie etwa den Grillhütten aus.  

„Wir können erst öffnen, wenn es die Pandemielage zulässt und die Inzidenz stabil unter 50 ist“, erklärt Bürgermeister Marcus Kretschmann und ergänzt: „Ich weiß, wie bitter das für alle diejenigen ist, die schon so lange darauf warten, wieder feiern zu können. Aber der Kreis Groß-Gerau gehört deutschlandweit zu den Gebieten mit den höchsten Infektionszahlen und wir müssen alles tun, damit auch hier die Zahlen endlich weiter nach unten gehen. Solange müssen wir Geduld haben und weiter vernünftig sein.“  

Wer für dieses Jahr eine Feier plant, muss sich darüber im Klaren sein, dass er dies auf eigenes Risiko tut: Selbstverständlich kann eine Liegenschaft für einen bestimmten Termin reserviert werden. Doch kann es passieren, dass sie zu dem gewünschten Termin wegen der Pandemie-Lage noch nicht geöffnet hat, oder nach einer Öffnung kurzfristig wieder geschlossen werden musste.