Kindertagespflege in Riedstadt

Auch Tagesmütter und Tagesväter übernehmen in Riedstadt die Betreuung von Kindern. Verantwortlich ist der Kreis Groß-Gerau, der Pflegeerlaubnisse erteilt und die Pflegepersonen schult und begleitet.

Das TagesKids-Büro Süd ist zuständig für Biebesheim, Gernsheim, Riedstadt und Stockstadt und befindet sich im Odenwaldring 33, 64589 Stockstadt (Telefon 06158 184 464, E-Mail: tageskids-buerosued@kreisgg.de). Die Sprechzeiten sind dienstags von 9:00 bis 12:00 Uhr, mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Die Stadt Riedstadt unterstützt die Kindertagespflege in Riedstadt für die Betreuung von Kindern bis 3 Jahren mit Zuschüssen für Eltern und Tagespflegeeltern. Damit soll Kindertagespflege einen angemessenen Anteil am Ausbau der Betreuungsplätze für Kinder unter 3 Jahren erhalten. Eltern können, abhängig vom Einkommen und Geschwisterkindern, eine finanzielle Unterstützung der Stadt erhalten.

Satzung der Stadt Riedstadt (pdf-Dokument)

Weitere Informationen erhalten Sie von der Fachgruppe Kinder, Jugend und Soziales, Telefon 181-414

Fachdienst Kindertagesbetreuung im Kreis Groß-Gerau

Liebe Eltern,

viele Familien wünschen sich ein familiennahes Betreuungsangebot, das sich an den Bedürfnissen der Kinder orientiert und sich möglichst flexibel an den Erfordernissen des Familienalltags ausrichten lässt. Genau das kann die Kindertagespflege bieten: Tagesmütter und Tagesväter unterstützen Kinder ganz individuell in ihrer Entwicklung und helfen Eltern, Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren.

Gerne stellen wir Ihnen unser breit gefächertes Angebot vor. Besuchen Sie uns unter www.kreisgg.de/profiletageseltern

Ihr Fachdienst Kindertagesbetreuung im Kreis Groß-Gerau