Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Das Rathaus ist aktuell nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet. Alle Besucher*innen müssen zur Bedeckung von Mund und Nase eine medizinische Maske tragen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur 16. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung lade ich für

Donnerstag, den 4. Juli 2013, um 19:00 Uhr

in den Festsaal des Philippshospitals (Vitos GmbH)

ein mit folgender Tagesordnung:

1.         Mitteilungen     a) des Vorsitzenden

                                       b) des Magistrats

2.         Sitzungsniederschriften der Stadtverordnetenversammlung vom 16. Mai 2013 und vom 6. Juni 2013

3.         Einführung, Verpflichtung, Ernennung und Vereidigung einer ehrenamtlichen Stadträtin/eines
            ehrenamtlichen Stadtrates

4.         Beschluss über außerplanmäßige Aufwendungen/Auszahlungen nach § 100 HGO
             hier:     Beauftragung eines externen Dienstleisters für die Entwicklung und
             Beratung von Konsolidierungsmaßnahmen                                                              

             DS-IX-293/13           

5.         1. Änderung der Gebührensatzung zur Satzung über die Benutzung der    
             Kindertagesstätten der Stadt Riedstadt                                                                       

             DS-IX-294/13     Anlage 1     Anlage 2

6.         6. Ergänzungsvertrag mit der Evangelischen Kirchengemeinde Wolfskehlen     

             DS-IX-295/13     Anlage
                                                          
7.         Neuwahl von Vertretungen der Stadt Riedstadt in diversen Gremien                      

            DS-IX-296/13

8.         Anträge

             8.1.      Antrag der SPD-Fraktion zur Ausleihe von Straßenabsperrmaterial
                         für Vereinsveranstaltungen                                                                                   

                         DS-IX-297/13

9.         Anfragen          

            9.1       Anfrage der GLR-Fraktion zu Versicherungen                                                  

                         DS-IX-298/13     (Beantwortung)

            9.2       Anfrage der GLR-Fraktion zur Wirtschaftlichkeitsberechnung                      

                         DS-IX-299/13     (Beantwortung)

            9.3       Anfrage der FW-Fraktion zur Straßenbeleuchtung                                           

                         DS-IX-284/13     (Beantwortung)  

Im Anschluss an die Sitzung haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Fragen und Anregungen zur Tagesordnung vorzubringen. Hierfür ist eine Zeitspanne von maximal
30 Minuten vorgesehen.

Die vorbereitende Beratung der Tagesordnungspunkte ist wie folgt vorgesehen:

Sozial-, Kultur- und Sportausschuss                   Donnerstag, 27. Juni 2013, 19:00 Uhr

Umwelt-, Bau- und Verkehrsausschuss              Montag, 1. Juli 2013, 19:00 Uhr

Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschuss        Dienstag, 2. Juli 2013, 19:00 Uhr

Die Ausschusssitzungen finden generell im Rathaus Goddelau (Sitzungssaal, 3. Stock – barrierefreier Zugang über Fahrstuhl) statt.

Sollte die Beratung der vorgenannten Tagesordnung nicht in der nach der Geschäftsordnung vorgesehenen Sitzungsdauer (bis 23:00 Uhr) abgehandelt werden können, wird die Sitzung gegebenenfalls am

Montag, dem 8. Juli 2013, ab 19:00 Uhr im Festsaal des Philippshospitals

fortgesetzt.     

Die Mitglieder des Ältestenrates und die fraktionslosen Stadtverordneten möchte ich bitten, bereits um 18:45 Uhr anwesend zu sein, um gemeinsam den Sitzungsverlauf zu besprechen.

Mit freundlichen Grüßen

 

Patrick Fiederer

Stadtverordnetenvorsteher

16. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 4. Juli 2013