Zwischenbilanz und Endspurt

Aktion Stadtradeln endet am 16. Juni – Abschlusstour über den Kühkopf mit Cocktailabend im Schwimmbad am 15. Juni

Bei „Der Kreis rollt“ startete auch die Stadtradel-Aktion 2018 – Erste Gelegenheit Kilometer mit dem Rad zu „schrubben“
Bei „Der Kreis rollt“ startete auch die Stadtradel-Aktion 2018 – Erste Gelegenheit Kilometer mit dem Rad zu „schrubben“

Bis zum kommenden Samstag (16. Juni) läuft offiziell noch die Aktion Stadtradeln im Kreis Groß-Gerau. Die Kampagne des Klima-Bündnisses wirbt dafür, dem Fahrrad als gesundem und vielseitigem Verkehrsmittel mehr Aufmerksamkeit zu schenken.  

Das Umweltamt der Stadt, als Koordinatorin für die Aktion in Riedstadt zuständig, zieht nach zweiwöchiger Laufzeit eine positive Zwischenbilanz (Stand So., 10. Juni): Insgesamt 154 Radlerinnen und Radler – davon 12 Mitglieder der Kommunalpolitik – legten insgesamt eine Strecke von 21.544 Kilometern mit dem Fahrrad zurück und haben damit ein CO2-Ausstoß von 3.059 Kilogramm vermieden. Die Strecke entspricht dabei der 0,54-fachen Länge des Äquators.  

Die Teams mit den bislang meisten Kilometern sind die „Montagsradler Wolfskehlen (3.690 km), der TSV 1899 Goddelau (3.157 km) und die Martin-Niemöller-Schule (3.027 km). Die Teams mit den meisten Kilometern pro Teilnehmer sind an der Spitze ebenfalls die Montagsradler aus Wolfskehlen (461 km), die BüchnerBühne (250 km) und das Team der Stadtwerke (234 km).  

Das größte Team mit den meisten aktiven Teilnehmern ist die Kita Kinderland (37 TN), der TSV Goddelau (20 TN) und die Martin-Niemöller-Schule (16 TN). Im Ranking mit den anderen Kommunen nimmt Riedstadt momentan den dritten Platz ein, hinter Mörfelden Walldorf (84.028 km) und Rüsselsheim (79.556).  

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Kommunalparlamenten werden gesondert ausgewertet. Auch hier liegt Mörfelden-Walldorf derzeit an der Spitze mit 16,6 km pro Teilnehmer/in. Riedstadt erreicht – wie im Vorjahr – momentan den zweiten Platz (12,6 km/TN).   Nun gilt es im „Endspurt“ noch einige Fahrradkilometer gutzumachen, damit die im vergangenen Jahr erreichte Gesamtkilometerzahl von 17.415 vielleicht übertroffen wird. Gelegenheit zum Radfahren gibt es viele.    

Die Stadt lädt alle Stadtradler am Freitag, 15. Juni zu einer lockeren Abschlussfahrt über den Kühkopf ein. Start ist um 16:30 Uhr am Rathaus. Ab 17.30 Uhr haben alle Tour-TeilnehmerInnen freien Eintritt zum Cocktailabend des Schwimmbadvereins im Goddelauer Freibad.

Über das Riedstädter Endergebnis der diesjährigen Stadtradel-Aktion werden wir demnächst berichten.

Das Foto zum Aktionstag "Der Kreis rollt" wurde uns freundlicherweise von Harald von Haz-Radlitz, Gernsheim zur Verfügung gestellt.