Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

!!BITTE BEACHTEN SIE: Das Rathaus ist aktuell nur nach telefonischer oder Online-TERMIN-Vereinbarung geöffnet!!!
Alle Besucher*innen müssen zur Bedeckung von Mund und Nase eine medizinische Maske tragen. Es gilt die 3-G-Regel, wonach nur Geimpfte, Genesene oder tagesaktuell Getestete das Rathaus betreten dürfen.

Zwei zusätzliche Impfambulanzen

Wolfskehlen und Raunheim starten

In der Alten Sparkasse in Wolfskehlen wird ab 3. Januar geimpft: montags bis freitags von 9.30 bis 16.30 Uhr.

Zwei weitere Impfambulanzen im Kreis Groß-Gerau nehmen am 3. Januar 2022 ihren Betrieb auf. Es handelt sich um folgende Standorte: Riedstadt-Wolfskehlen, Alte Kreissparkasse in der Gernsheimer Straße, und Raunheim, Kelsterbacher Straße 38.

Die beiden Impfstationen sind ab diesem Tag montags bis freitags von 9.30 bis 16.30 Uhr geöffnet. Sie ergänzen die Stationen im Groß-Gerauer Helvetia Parc und in der Alten Zulassung in Rüsselsheim am Main, wo täglich geimpft wird.  

Allerdings gibt es über die bevorstehenden Feiertage ein paar Änderungen. Von 24. bis 26. Dezember sowie an Silvester (31.), Neujahr und 2. Januar 2022 wird in keiner Impfambulanz des Kreises geimpft. Auch für die neuen Standorte gilt, dass man sich zur Booster-Impfung über die Terminplattform oder alternativ per Telefon (06152 989-989) anmelden muss.

Zur Online-Plattform gelangen Interessierte über die Kreisseite www.kreisgg.de/impfung. Anmeldungen für Wolfskehlen und Raunheim sind erst ab dem 27. Dezember möglich.  

Dieser Stichtag gilt auch für Anmeldungen zu den Kinderimpfungen, die der Dienstleister des Kreises ab Sonntag, 9. Januar, anbietet. Um genügend Zeit für ein ausführliches Aufklärungsgespräch mit einem Kinderarzt/einer Kinderärztin einräumen zu können, erfolgt die Verabreichung der Impfungen an die Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren nur mit vereinbartem Termin. Auch für die Nachbeobachtungszeit ist ausreichend Zeit - mindestens 15 Minuten pro Kind - vorgesehen.  

Das Gesundheitsamt des Kreises Groß-Gerau bietet den im Landkreis wohnenden Kindern im Alter von 5 bis 11 die Impfungen gegen COVID-19 an folgendem Standort an: Alte Zulassung Rüsselsheim (Hans-Sachs-Straße 96), samstags und sonntags von 9.30 bis 17.30 Uhr. Die weiteren Termine nach dem 9. Januar 2022 sind daher 15./16., 22./23. und 29./30. Januar. Derzeit werden die kindgerechten Räume in der Alten Zulassung gerade hergerichtet.  

Seit dem 9. Dezember 2021 empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO), Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren gegen COVID-19 zu impfen. Diese Empfehlung gilt vornehmlich für Kinder mit Vorerkrankungen. Nach entsprechender ärztlicher Aufklärung und bei Vorliegen eines individuellen Wunsches der Kinder und Eltern bzw. Sorgeberechtigten können auch Kinder ohne Vorerkrankungen geimpft werden.

ViSdP:
Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Straße 4
64521 Groß-Gerau

Das Foto wurde von der Kreisverwaltung zur Verfügung gestellt.