Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Das Rathaus ist derzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet. Besucher*innen müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Was wäre, wenn?

Infoveranstaltung zu neuer interaktiver Drama-Reihe der BüchnerBühne Riedstadt

Veranstaltungsplakat
Veranstaltungsplakat

Die Büchnerbühne plant ab 2020 eine neue Programmreihe unter dem Titel "Dein Wille geschehe!", die sich an Schüler, Lehrer und Theaterenthusiasten jeglichen Alters richtet. Die Grundidee hierbei ist, den Zuschauern an ausgewählten Wendepunkten klassischer Dramen die Entscheidungshoheit über das Handeln der Protagonisten zu geben und somit den Gang der Geschichte zu verändern. Was wäre, wenn Hamlet den Vatermörder nicht verschont, als diesen beim Beten das Gewissen plagt? Luise den falschen Eid bricht und ihren geliebten Ferdinand nicht anlügt? Oder Karl Moor die geliebte Amalia nicht ersticht?  

Bei einer Infoveranstaltung am Sonntag, 3. November, um 16:00 Uhr stellt der künstlerische Leiter der BüchnerBühne Christian Suhr die ausgewählten Stoffe vor, gibt Beispiele verschiedener Vorstellungsverläufe und erörtert mit den Interessenten mögliche Kooperationsformen.  

„Dein Wille geschehe“ ist ein Angebot, in den scheinbar schicksalhaften Verlauf klassischer Dramenstoffe einzutauchen, Handlungsspielräume zu erkunden und deren Rahmenbedingungen kennenzulernen. Der Eintritt ist frei.