Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Das Rathaus ist derzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet. Besucher*innen müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Trump sucht Hessen heim

Der „Jedermann“ als kabarettistisch-politisches Musical in der BüchnerBühne Riedstadt

Szenenfoto von der Freiluftaufführung am Riedstädter Rathaus
Donald Trump ist auch nur ein „Jedermann“ - Szenenfoto von der Freiluftaufführung am Riedstädter Rathaus

Zuletzt war die „Rhythm & Blues Mystery Show“ während des Festwochenendes im Mai zu den Riedstädter Verschwisterungsjubiläen als Freiluftspektakel auf dem Riedstädter Rathausplatz zu erleben. Nun gibt die BüchnerBühne den „Jedermann“ am Freitag, 25. Oktober, um 19:30 Uhr mal wieder in ihrem Theater auf der Kirchstraße 16 in Riedstadt-Leeheim.  

In der Inszenierung von Theaterleiter Christian Suhr wird das weltberühmte moralische Mysterienspiel Hugo von Hofmannsthals mit viel musikalischem Temperament ins Hier und Jetzt katapultiert und als kabarettistisch-politisches Musical gegeben. Buhlschaft (Mélanie Linzer) und Mutter (Ursula Stampfli) bereiten als Cheerleader mit Glitzerpompons die Bühne für den derzeit größten Egomanen: Donald Trump als Jedermann (Oliver Kai Müller mit irrer Blondperücke), der die Hessen heimsucht. Und Mammon (Alexander Valerius) rockt als Elvis. Die Gebote, mit denen sich der heutige Jedermann rüstet, heißen Corporate Governance und Sustainability, er schwört auf Darwin und Nietzsche und vor allem auf sich selbst.  

Im Darmstädter Echo hieß es über die Premiere beim Theaterfestival „Volk im Schloss“: „Was man als Hochamt der Salzburger Festspiele kennt, ist bei der Aufführung im Dornberger Schloss von Groß-Gerau ein politisches Trash-Theater. Das darf dann gerne schnell und dreckig werden. Und Oliver Kai Müller ist als Dirty Donald denn auch eine angemessen schräge Comicfigur, die geradewegs aus dem Reich der "Simpsons" kommen könnte, wo Trump ja schon im Jahr 2000 Präsident war.“   Theaterkarten für 18 Euro (ermäßigt 15 Euro) sind über den Ticketshop unter www.buechnerbuehne.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen über Reservix zu bekommen. Die Buchhandlungen Bornhofen in Gernsheim und Faktotum in Wolfskehlen, die Infothek des Landratsamtes in Groß-Gerau sowie „Florales & Handgemachtes“ in Goddelau, Weidstraße 5 F, sind weiterhin örtliche Vorverkaufsstellen des Veranstalters. Generell sind auch Geschenkgutscheine für Vorstellungstermine erhältlich.  

Auf Anregung des Publikums sind die Liedtexte des Musicals auf der Homepage der BüchnerBühne (http://www.buechnerbuehne.de/jedermann.html) als 21seitiges „Songbook“ zum Herunterladen verfügbar.