Sketchrevue im Minutentakt

Ein „Best of” der Crazy Show am 20. September im Naturfreundehaus Rüsselsheim

Sketchszene mit Ursula Stampfli und Karsten Les
Sketchszene mit Ursula Stampfli und Karsten Les

Nach dem rasanten Prinzip „80 Szenen in 80 Minuten“ funktioniert die „Crazy Show“ der BüchnerBühne: Präzise getaktet erleben Theaterbesucher Schlag auf Schlag eine wilde Mischung aus Drama, gespielten Witz und Liedvortrag – egal ob Pop, Musical oder Volkslied. Am Freitag, 20. September, ist um 19:00 Uhr wieder ein Best of der „Crazy Show“ zu erleben. Das Gastspiel findet im Naturfreundehaus Rüsselsheim (Langseeweg 3) statt. Theaterkarten gibt es im Vorverkauf und – soweit dann noch erhältlich - an der Abendkasse.  

Was vor sieben Jahren als einmaliger Silvester-Spaß geplant war, hat sich längst zum Publikumsrenner entwickelt. Seit sechs Jahren fest im Repertoire, wurden auch für 2019 die Sketche neu zusammengestellt und ergänzt.  

Karten zum Preis von 18 Euro (ermäßigt 15 Euro) für den irrwitzigen Parforceritt mit präziser Taktung sind im Vorverkauf online über den Ticketshop unter www.buechnerbuehne.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen über Reservix oder direkt im Theaterbüro (dienstags und freitags von 10:00 bis 13:00 Uhr) erhältlich. Zusätzlich sind die Buchhandlungen Bornhofen in Gernsheim und Faktotum in Wolfskehlen, die Infothek des Landratsames in Groß-Gerau sowie „Florales & Handgemachtes“ in Goddelau, Weidstraße 5 F örtliche Vorverkaufsstellen des Veranstalters. Karten an der Abendkasse kosten zwei Euro mehr.

Das Foto wurde uns freundlicherweise von Jochen Melchior zur Verfügung gestellt.