Online-Abstimmung für Stromtalwiesen

Naturschutzprojekt kann nun mit etwas Unterstützung „Projekt des Monats“ werden

Ausgezeichnetes Naturschutzprojekt:  Stromtalwiese bei Leeheim
Ausgezeichnetes Naturschutzprojekt: Stromtalwiese bei Leeheim

Die Stadt Riedstadt hat sich mit ihrem Naturschutzprojekt der Stromtalwiesen in der Fachwelt schon einiges an Renommee erworben. Die höchste Würdigung erfolgte Ende März, als die wertvollen etwa 70 Hektar große Biotopflächen als „offizielles Projekt der UN-Dekade biologische Vielfalt“ ausgezeichnet wurden (wir haben berichtet).  

Jetzt steht das Projekt im Internet zur Wahl als „Projekt des Monats“. Noch bis Ende Juni können Interessierte an einer Online-Abstimmung teilnehmen und so das vorbildliche Handeln der Stadt in der Wertung nach vorne bringen. Sollten die Riedstädter Stromtalwiesen dann zusätzlich im Juni 2020 zum Jahresprojekt gewählt werden, wäre diese Auszeichnung mit einem Preisgeld von 1.000 Euro verbunden.  

Die Abstimmung erfolgt ausschließlich online über die Internetseite: www.undekade-biologischevielfalt.de/projekte/Projekt-des-monats-waehlen/.