Naturkindergarten stellt sich vor

Tag der offenen Tür stieß bei Eltern und Kindern auf Interesse

Gaudi beim Tag der offenen Tür: Kinder auf dem Seilparcours des Naturkindergartens
Gaudi beim Tag der offenen Tür: Kinder auf dem Seilparcours des Naturkindergartens

Viele Interessierte aus Riedstadt und Umgebung sind der Einladung zum Tag der offenen Tür des neuen Naturkindergartens in Wolfskehlen am Rande des Sportgeländes Wolfskehlen (An der Sandkaute 2) gefolgt. Kindergartenleiter Steffen Hummel und Bürgermeister Marcus Kretschmann begrüßten die Besucher. Fotoketten mit Eindrücken aus dem Kindergartenalltag luden zu einem Rundgang über das Gelände ein.  

Neben einer Stärkung mit Suppen und Getränken bot sich auch die Möglichkeit zum Austausch mit dem Kindergartenteam sowie den Kindergarteneltern. Außerdem konnten die kleinen und großen Besucher beim Klettern ihre Geschicklichkeit auf die Probe stellen und eine selbst gebastelte Collage aus Naturmaterialien als Andenken mit nach Hause nehmen. Nach einem gelungenen Tag und einigen Spenden bedankt sich das Kindergartenteam bei allen Beteiligten.  

Interessierte Eltern können direkt von Steffen Hummel mehr über das spezielle Betreuungsangebot der Stadt erfahren. Er ist am leichtesten über Mobiltelefon (0171 9702305) oder per E-Mail (naturkindergarten(at)riedstadt.de) zu erreichen. Momentan hat die Einrichtung noch mehrere Betreuungsplätze für Drei- bis Sechsjährige zu vergeben.