Mit Bus, Bahn oder Rad zu MaiSummer Beats

Zur Megaparty mit Musik der 90er Jahre gelten Sonderparkregeln

Die Megaparty „MaiSummer Beats“ mit Dr. Alban und weiterer Musik der 90er Jahre im Rahmen des Festwochenendes zu den Riedstädter Verschwisterungsjubiläen am 25. Mai (Samstag) auf dem Sportplatz Goddelau ist nahezu ausverkauft. Die Stadt Riedstadt weist darauf hin, dass an dem Tag ab 15:00 Uhr sowohl an der Straße Am Hanfgraben als auch der Ludwigstraße ein beidseitiges Halteverbot gilt. In den dazwischen liegenden Querstraßen gilt ein einseitiges Halteverbot. Das gilt auch für die eingezeichneten Parkstände.  

Direkt am Sportplatz wird ein Sonderparkplatz für 250 Autos eingerichtet, weitere Parkmöglichkeiten gibt es im Gewerbegebiet Goddelau Südwest (ehemaliger Lidl und ehemaliger Rewe). Besser ist es, auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. Eine Bushaltestelle befindet sich nahebei an der Tankstelle auf der Starkenburger Straße. Vom Bahnhof Riedstadt-Goddelau führt ein kurzer Fußweg zum Veranstaltungsgelände. Auch Fahrradfahren ist eine gute Option: Am Sportplatz wird extra ein großer Fahrradparkplatz eingerichtet.