Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Das Rathaus ist derzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet. Besucher*innen müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Maßnahme Starkenburger Straße beendet

Ab 16. September Radweg wieder geöffnet/Bushaltestellen Hessenring werden wieder angedient

Die Baumaßnahme an der Starkenburger Straße in Riedstadt-Goddelau ist nun endgültig abgeschlossen. Ab Mittwoch früh, 16. September, wird der Radweg zwischen Hessenring und Am Entenbad geöffnet. Damit ist auch der Hessenring zwischen Kasseler Straße und Starkenburger Straße wieder befahrbar. Auch die beiden Bushaltestellen Hessenring werden dann wieder normal angedient.  

Vor zwei Jahren war in Höhe des Nettomarktes ein dringend benötigtes Pumpwerk eingebaut und im Anschluss an diese Baumaßnahme auch die Straßenoberfläche neu gestaltet worden. Unter anderem wurden dabei die Gehwege verbreitet und die Parkmöglichkeiten verändert. In einem weiteren Bauabschnitt wurde dann vor einem Jahr damit begonnen, den Kanal unter dem Radweg, der parallel zur Starkenburger Straße verläuft, vom neuen Pumpwerk Richtung Ortsausgang zu erneuern (wir haben berichtet).  

Nachdem Anfang Juli diesen Jahres der erste Teil des Fuß- und Radwegs zwischen Hessenring und Nettomarkt freigegeben werden konnte, kam es danach wegen diversen Mängeln, die der für den Asphaltbau verantwortliche Subunternehmer beheben musste, zu Verzögerungen bei der Fertigstellung des Radwegs. Nachdem die Restarbeiten nun abgeschlossen sind, kann der Radweg nunmehr freigegeben werden.