Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

!!BITTE BEACHTEN SIE: Das Rathaus ist aktuell nur nach telefonischer oder Online-TERMIN-Vereinbarung geöffnet!!!
Alle Besucher*innen müssen zur Bedeckung von Mund und Nase eine medizinische Maske tragen. Es gilt die 3-G-Regel, wonach nur Geimpfte, Genesene oder tagesaktuell Getestete das Rathaus betreten dürfen.

Litauische Rezepte aus Riedstadt

Kulinarische Grüße der Freunde von Tauragė bei Online-Rezeptsammlung des hessischen Europanetzwerks dabei

Eine Suppe aus roter Bete im Glas
Eine kalte Rote Bete Suppe ist sehr beliebt in Litauen.

„Litauische Grüße aus Riedstadt“ heißt es zurzeit direkt auf der Startseite des Europanetzwerks Hessen https://europanetzwerk.hessen.de der Hessischen Europaministerin Lucia Puttrich. Um die kulinarische Vielfalt Europas in Zeiten der Reisebeschränkungen nachhause zu bringen, hat das Europanetzwerk eine Online-Rezeptsammlung zum Nachkochen gestartet. Zum litauischen Nationalfeiertag am 16. Februar wurden nun die litauischen Grüße aus Riedstadt veröffentlicht. Denn die Büchnerstadt pflegt bereits seit 1994 eine Partnerschaft mit Tauragė.  

Zusammengestellt hat die Rezepte der Riedstädter Partnerschaftsverein „Freunde von Tauragė“ unter Federführung seines Vorsitzenden Klaus Minter. Dabei fehlen dürfen nicht die beiden beliebtesten litauischen Gerichte: Šaltibarščiai, eine kalte Rote Bete Suppe, die insbesondere im Sommer eine beliebte Erfrischung ist, und Cepelinai, gefüllte Kartoffelklöße, die mit Speck, Pilzen und ein wenig Sauerrahm serviert werden. Dazu gibt es den Hinweis, dass die Klöße zwar traditionell mit Hackfleisch gefüllt werden, sie aber sehr vielseitig zubereitet werden können und daher auch bei Vegetarier*innen sehr beliebt sind. Als drittes Rezept stellen die „Freunde von Tauragė“ noch ein Regionalrezept aus der Riedstädter Partnerstadt vor: Blyneliai su kopustu, Pfannkuchen mit einer Füllung aus Kraut und Steinpilzen.  

Alle Rezepte werden zum Nachkochen detailliert beschrieben. Daneben gibt es aber auch jede Menge Informationen über Litauen und die Litauische Küche, außerdem wird in einem Download die Städtepartnerschaft zwischen Riedstadt und Tauragė vorgestellt.

Foto: RitaE, pixabay