Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Das Rathaus ist derzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet. Besucher*innen müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Kostenfreie Internetzugänge

Blaue Schilder weisen auf WLAN-Hotspots in Riedstadt hin

Bürgermeister Marcus Kretschmann, Marcus Waraus, Europaabgeordneter Michael Gahler und Peter Zimmer von der ENTEGA Plus (von links) bei der Anbringung der Tafel an der Rampe zum Riedstädter Rathaus.
Bürgermeister Marcus Kretschmann, Marcus Waraus, Europaabgeordneter Michael Gahler und Peter Zimmer von der ENTEGA Plus (von links) bei der Anbringung der Tafel an der Rampe zum Riedstädter Rathaus.

Blaue Schilder  mit der Aufschrift „Öffentlicher WLAN-Hotspot“ am und im Riedstädter Rathaus weisen darauf hin, dass sowohl in der Verwaltungszentrale als auch auf dem Rathausplatz Bürgerinnen und Bürger kostenlosen Zugang zum Internet haben.  

Der hessische Europaabgeordnete Michael Gahler (CDU), Bürgermeister Marcus Kretschmann und Peter Zimmer von ENTEGA Plus waren dabei, als Hausmeister Marcus Waraus die Tafel an der Rampe zum Riedstädter Rathaus anbrachte. Weitere Hinweisschilder befinden sich in Goddelau im und um das Büchnerhaus, in Leeheim an der Heinrich-Bonn-Halle und dem Bürgerhaus Wolfskehlen. In einem weiteren Schritt sollen auch in den Stadtteilen Crumstadt und Erfelden WLAN-Hotspots geschaffen werden.  

„Ich freue mich sehr, dass Riedstädterinnen und Riedstädter nun insbesondere im Rathaus und auf dem Rathausplatz, aber auch in den Stadtteilen unkompliziert und kostenfrei Internet nutzen können“, betonte Bürgermeister Kretschmann.  

Möglich gemacht wurde die Maßnahme durch Fördermittel der Europäischen Union im Rahmen ihres Projektes „WiFi4EU“  in Höhe von 15 000 Euro. „Gedacht ist das Förderprogramm als Anschubfinanzierung für die Einrichtung von kostenlosen Internetzugängen an öffentlichen Orten“, erläuterte der Europaabgeordnete Gahler.  

Die WLAN-Hotspots in Goddelau, Leeheim und Wolfskehlen wurden in Kooperation mit der  ENTEGA Plus GmbH eingerichtet, die sich nach der Installation auch um den laufenden Betrieb und die Wartung kümmert.