Konzert mit dem Absinto Orkestra

Die Balkan-Beat-Band tritt kurz vor Weihnachten auf die BüchnerBühne in Leeheim

Absinto Orkestra
Absinto Orkestra live in concert

Die Balkan-Beat-Band Absinto Orkestra gehört nicht erst seit der musikalischen Zusammenarbeit beim Groß-Gerauer Theaterfestival „Volk im Schloss“ zu den Freunden der Riedstädter BüchnerBühne. Im Spätsommer vergangenen Jahres war die mitreißende Musik der Gruppe bei drei unvergessenen Konzerten auf der Leeheimer Theaterbühne zu erleben. Dabei entstanden die Aufnahmen zu einer Live-CD der Gruppe, die seit März unter dem schönen, passenden Titel „Leeheim“ auf dem Markt ist.  

Die fruchtbare Kooperation und Freundschaft zwischen Band und Theater soll jetzt kurz vor der Weihnachtspause noch einmal ordentlich gefeiert werden. Karten für das Konzert am Freitag, 22. Dezember 2017 sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. Der Auftritt startet um 19:30 Uhr. Das Theatercafé in Riedstadt-Leeheim, Kirchstraße 16 öffnet bereits um 18:30 Uhr.  

Der Balkan-Beat-Express rattert ungebremst über Deutschlands Bühnenbretter und das Absinto Orkestra ist seit mehr als zehn Jahren eine der Lokomotiven dabei. Inspiriert von den mitreißenden Rhythmen osteuropäischer Hochzeitskapellen erzählen fünf Musiker ihre ganz eigene Geschichte: Von der Liebe des Geigers zur Klassik, von der Django Reinhardt-Passion des Gitarristen, von der russischen Heimat des Mannes am Kontrabass, von den südafrikanischen Straßenmusiker-Jahren des Trommlers und von den arabischen Wurzeln des singenden Mandolinenspielers.  

Die Live-Performance der Absintos ist nicht nur eine unwiderstehliche Aufforderung zum Mitsingen, Tanzen und Klatschen – hier werden Hymnen auf das Leben zelebriert, die alles einbeziehen, was diese kurze Spanne ausmacht: Liebe und Vergänglichkeit, Witz und Sehnsucht, Melancholie und Rausch.  

Tickets zum Preis von 23 Euro gibt es im Vorverkauf im Online-Shop der Theaterhomepage (www.büchnerbühne.de) und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen über Reservix.  

Zusätzlich sind die Buchhandlungen Bornhofen in Gernsheim und Faktotum in Wolfskehlen, die Infothek des Landratsames in Groß-Gerau sowie „Florales & Handgemachtes“ in Goddelau, Weidstraße 5 F örtliche Vorverkaufsstellen des Veranstalters.  

Ein direkter Kartenkauf ist außerdem dienstags und freitags zwischen 10:00 und 13:00 Uhr im Theater möglich. An Vorstellungstagen kann auch die Abendkasse zum Einkauf von Vorverkaufskarten genutzt werden – das Theatercafé ist generell eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet. Beim Kinoclub mittwochs öffnet das Café erst ab 19:00 Uhr.

Das Foto stammt von Stanislav Müller.