Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Das Rathaus ist derzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet. Besucher*innen müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Kein Abfuhrkalender in Jahresbroschüre

Abfallwirtschaftsverband schickt Termine für die Müllabfuhr an jeden Haushalt im Verbandsgebiet

Mülltonnen in blau, braun und schwarz
Der Abfuhrkalender für die verschiedenen Müllarten wird direkt vom AWV verschickt.

Die Informations- und Bürgerbroschüre 2020 für Riedstadt ist frisch erschienen und an alle Haushalte verteilt worden. Sie enthält wie gewohnt viele Informationen über die Stadtverwaltung, Kultur, Kinderbetreuung, Angebote für die Jugend und für Senioren, Landschaft und Natur, Kirchen, Vereine und vieles mehr.  

Nicht mehr enthalten ist der Abfuhrkalender für die verschiedenen Stadtteile. Dies hängt mit der Umstellung auf ein einheitliches Müllabfuhrsystem in den sieben Mitgliedskommunen des Abfallwirtschaftsverbandes (AWV) zum 1. Januar 2020 zusammen. Eine Veröffentlichung in der Jahresbroschüre ist nicht mehr möglich, weil der AWV die Abfuhrbezirke neu und stadtteilübergreifend geordnet hat. So gelten in einem Stadtteil mehrere verschiedene Abfuhrkalender.  

Der AWV wird ab Anfang Dezember an jeden Haushalt in den Mitgliedskommunen einen Abfuhrkalender in einem DIN A4 Umschlag verschicken. Darauf soll deutlich gekennzeichnet sein, dass es sich um keine Werbung, sondern den Abfallkalender handelt. Zudem will der AWV baldmöglichst auch noch die Möglichkeit schaffen, auf der Internetseite des Verbandes unter www.awv-gg.de sich den passenden Abfuhrkalender zu konfigurieren und herunterzuladen. Dazu muss dann lediglich die genaue Adresse eingegeben werden.