Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Das Rathaus ist derzeit wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet!
Wir empfehlen allen Bürgerinnen und Bürgern weiterhin die Nutzung der Online-Terminvergabe

Fokus auf kreativem Fotografieren

Dreitägiger Fotografier-Workshop im Jugendhaus Goddelau in der ersten Herbstferienwoche

Ein Fotobeispiel aus der Natur vom letzten Fotografier-Workshop.
Ein alter Kran wurde im letzten Fotografier-Workshop zum Motiv.

Der Spaß am kreativen Fotografieren steht im Vordergrund bei dem dreitägigen Fotografier-Workshop, den das Jugendhaus WoGo United Goddelau in den Herbstferien von Dienstag, 25. Oktober, bis Donnerstag, 27. Oktober, für Kinder und Jugendliche von zehn bis 16 Jahren anbietet. Der Workshop findet täglich in der Zeit von 11:00 Uhr bis circa 16:00 Uhr im Jugendhaus in Goddelau, Weidstraße 29a, statt.  

Es handelt sich ausdrücklich nicht um einen Technikworkshop, vielmehr soll mit Blick auf ungewöhnliche Motive und Einstellungen auf fotografische Entdeckungstour in der Natur und einer Stadt gegangen werden, auch Portraits stehen auf der Agenda. Am Ende des Workshops kann jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer ein gerahmtes Top-Bild sowie fünf kleine Bilder mit nachhause nehmen.  

Am ersten Tag geht es für die Motivsuche hinaus in die Natur, am zweiten Tag dann in die Stadt. Am dritten und letzten Tag stehen zunächst noch Portraits auf dem Programm, bevor es dann an die Bilderauswahl geht.    

Für die Teilnahme wird ein Kostenbeitrag von acht Euro fällig. Fotoapparate werden nicht gestellt, einfache Digitalkameras müssen mitgebracht werden. Im Rahmen des Workshops finden auch Ausflüge als Fotoexkursionen statt.  

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf sieben begrenzt. Anmeldungen mit Bezahlung sind nur direkt im Jugendhaus Goddelau bis zum 14. Oktober möglich.