Fantasiereisen, Bücher und eigene Texte

Dreitägige Lese-, Schreib- und Malwerkstatt im Jugendhaus Goddelau in den Weihnachtsferien

Zu einer Lese-, Schreib- und Malwerkstatt lädt Jugendpfleger Kai Faßnacht während der hessischen Weihnachtsferien von Dienstag, 7. Januar bis Donnerstag, 9. Januar Kinder und Jugendliche von acht bis 17 Jahre in das Jugendhaus Goddelau ein. 

In entspannter Atmosphäre soll die eigene Fantasie und Kreativität rund um die weite Welt der Bücher, Hörspiele und Comics angeregt werden. Gemeinsam geht es auf Fantasiereisen, aber auch auf Ausflüge und Spaziergänge. Es wird vorgelesen und selbst gelesen, es können selber Texte geschrieben oder Bilder gemalt werden.  

Der Kreativworkshop ist Auftakt eines Schwerpunktes Leseförderung für die Jahre 2020/21 im Jugendhaus „WoGo United.“ An allen drei Tagen hat die Lese-, Schreib- und Malwerkstatt von 11:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Der Kostenbeitrag für Getränke und Knabbereien beträgt 5 Euro. Die Teilnehmerzahl für das Ferienangebot ist auf wenige Plätze begrenzt. Anmeldungen sind bis spätestens 18. Dezember direkt bei Kai Faßnacht (Telefon 06158  917623) im Jugendhaus Goddelau, Weidstr. 29a möglich.