Erste Hilfe für die Blauröcke

Vierzehn Feuerwehrfrauen und -männer absolvieren Seminar im Feuerwehrhaus Goddelau

Unser Foto zeigt Michael Simon (links) von der FFW Leeheim und Natascha Schwarz, Feuerwehr Goddelau, beim Erste-Hilfe-Einsatz
Unser Foto zeigt Michael Simon (links) von der FFW Leeheim und Natascha Schwarz, Feuerwehr Goddelau, beim Erste-Hilfe-Einsatz

Samstagmorgen - während andere noch schlafen, sitzen 14 Feuerwehrfrauen und -männer aus den verschiedenen Stadtteilen Riedstadts bereits im Feuerwehrhaus in Goddelau. Hier findet ein Erste-Hilfe-Kurs mit Trainer Benjamin Wadewitz von der Firma BCW aus Frankfurt statt, um bei verschiedensten Notfällen schnell und richtig helfen zu können.  

Themen waren unter anderem richtiges Erkennen von Erkrankungen und wie diese behandelt werden, sowie das Verhalten bei einer bewusstlosen Person. Natürlich durften auch Herz-Kreislauf-Wiederbelebung und das richtige Anlegen von Verbänden nicht fehlen. Die Kameradinnen und Kameraden unterstützen im Einsatz bei Bedarf den Rettungsdienst oder leisten bis zu dessen Eintreffen Erste Hilfe, heißt es in einer Mitteilung der Goddelauer Feuerwehr.  

Weitere Informationen unter www.feuerwehr-riedstadt.de

Das Foto wurde uns freundlicherweise von Harald von Haza-Radlitz, Gernsheim, zur Verfügung gestellt.