Erkundungen im Elsass

Jugendbüro Riedstadt berichtet von erfolgreicher Sommerfreizeit in den Vogesen

Wunderschöne Landschaft bei der Paddeltour auf der Ill
Wunderschöne Landschaft bei der Paddeltour auf der Ill

Das Jugendbüro Riedstadt bot auch in diesem Jahr in Kooperation mit dem Verein Auszeit und der Jugendpflege Gernsheim eine Erlebnisfreizeit für Teenies am Ende der Sommerferien an. Ausgangspunkt der Touren in die Umgebung für 20 Jugendlichen war ein schönes Pfadfinderhaus im Ort „La Vancelle“ in den Vogesen. Das gut ausgestattete Haus bot ideale Bedingungen um die Gegend zu erkunden.  

Auf dem Programm stand diesmal beispielsweise eine Kanutour mit Baden und Wasserfall auf dem schönen Fluss Ill, ein Lagerfeuer mit Sternschnuppen, Einkaufserlebnisse im riesen Supermarkt Cora, ein Ausflug zum Lac Longemer und Fahrten in das mittelalterliche Riquewihr und nach Strasbourg. Außerdem wurde ein Affenpark und die Ruine Frankenbourg besucht. Natürlich gab es auch genügend Zeit zum Faulenzen und Chillen.  

Nach der erneut gelungenen Fahrt plant das Jugendbüro auch im nächsten Jahr eine Erlebnisfreizeit für Teenies. Weitere Informationen unter der Rufnummer 06158 181-416.