Buntes Banner an der Rathausfassade

Verwaltungsmitarbeiter setzen Zeichen für Weltoffenheit und gegen Rechtspopulismus

Rathausbeschäftigte grüßen vom Rathausdach
Riedstadt ist bunt

„Riedstadt ist bunt – kein Millimeter nach rechts!“ verkündet ein großes Banner in allen Regenbogenfarben an der Fassade des Riedstädter Rathauses. Eine Aktion der städtischen Mitarbeiter*innen vom Rathaus, den Kindertagesstätten und dem Bauhof, von denen sich einige in ihrer Mittagspause für einen Fototermin auf der Dachterrasse des Rathauses versammelt hatten.  

Angelehnt an die Parole Herbert Grönemeyers möchten die Mitarbeiter der Büchnerstadt ein Zeichen setzten für Weltoffenheit und gegen Rechtspopulismus. Jeder, der sich beteiligen wollte, konnte einen kleinen Betrag für die Herstellungskosten spenden.  

Das Foto machte Bauhofmitarbeiter und Hobbyfotograf Detlef Warren.