Arbeitskreis Verschwisterung tagt

Am Montag, 25. Februar um 19:00 Uhr findet die nächste öffentliche Sitzung des Riedstädter Arbeitskreises Verschwisterung statt. Im Mittelpunkt der Sitzung in der Kunstgalerie am Büchnerhaus (Weidstraße 9, Riedstadt-Goddelau) stehen dabei die Vorbereitungen der Feierlichkeiten der Verschwisterungsjubiläen im Mai dieses Jahres.  

Vom 24. bis 26. Mai 2019 werden mit einem bunten Veranstaltungsprogramm die Städtepartnerschaften mit Brienne-le-Château und seiner Region (Frankreich, 40 Jahre), Tauragė (Litauen, 25 Jahre) und Sortino (Italien, 25 Jahre) gewürdigt und gefeiert. Die einzelnen Arbeitsgruppen zu den Partnerstädten werden außerdem Neuigkeiten von dort berichten.

Alle, die sich für die europäischen Partnerschaften Riedstadts interessieren oder bei dem großen Stadtfest zum Jubiläum mithelfen wollen, sind herzlich eingeladen. Um eine Anmeldung beim Kulturbüro der Stadt Riedstadt wird gebeten (E-Mail: kultur(at)riedstadt.de oder per Telefon 06158 9308-41/-42).