Anleitung zum Obstbaumschnitt

Kursangebot an alle Interessierte am 21. oder 23. Februar

Der richtige Schnitt hält den Baum gesund und sorgt für mehr Erträge
Der richtige Schnitt hält den Baum gesund und sorgt für mehr Erträge

Die Fachgruppe Umwelt der Stadtverwaltung Riedstadt lädt zum diesjährigen Schnittkurs ein. Barbara Stowasser und Michael Küpper erläutern die Grundlagen des Obstbaumschnittes an Hochstämmen und üben zusammen mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Umsetzung. Schwerpunkt ist die sogenannte Oeschberg-Methode und der Schnitt von Äpfel- und Birnbäumen.  

Am Donnerstag, den 21. Februar findet der Kurs von 15:30 bis 17:30 Uhr in Goddelau auf der Streuobstwiese neben der Geflügelzuchtanlage in Verlängerung der Weidstraße statt. Parkmöglichkeiten gibt es am Schwimmbad.  

Am darauf folgenden Samstag, den 23. Februar stehen die Experten von 10:00 bis 12:00 Uhr in Leeheim auf der Wiese hinter dem Friedhof zur Verfügung. Hier sollten die Parkplätze am Friedhof genutzt werden. Beide Veranstaltungen sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

Für Fragen steht die städtische Umweltberaterin Barbara Stowasser telefonisch (06158 181-321) oder per E-Mail (b.stowasser(at)riedstadt.de) gerne zur Verfügung.