Grundstücke und Immobilien

Grundstück in Erfelden

Im Zuge der Förderung des sozialen Wohnungsbaus, bietet die Stadt Riedstadt ein Grundstück in Erfelden, in der Hildegard-von-Bingen-Str. 44, mit 771 qm, zum Verkauf an.

Das Grundstück wird ausschließlich für sozial geförderten Wohnraum, mit Aussicht auf Erwerb der Belegungsrechte durch die Stadtverwaltung, verkauft.

Gemäß geltendem Bebauungsplan darf das o.g. Grundstück nur eingeschossig bebaut werden.
Eine Bebauungsplanänderung ist nicht vorgesehen. Den geltenden Bebauungsplan können Sie über unter dem Link www.geoportal-riedstadt.de aufrufen.

Der Verkaufspreis beträgt 300 Euro/qm.

Wir bitten die Interessenten darum in Ihrer Bewerbung ein entsprechendes Konzept mit einem Angebot zur Vergabe der Belegungsrechte vorzulegen.

Bewerbungsschluss ist der 31.08.2018. Ausgewählt wird der Bewerber dessen Konzept am meisten überzeugt.

Für weitere Rückfragen steht Ihnen die Fachgruppe Immobilien- und Vertragsmanagement, Frau Janette Brunko unter der Telefonnummer: 06158-181-240 oder unter j.brunko(at)riedstadt.de gerne zur Verfügung.