Schließungszeiten 2020

Die städtischen Einrichtungen werden an folgenden Tagen geschlossen sein:

Montag, 23.12.2019 bis Dienstag, 31.12.2019 (Weihnachten, Jahreswechsel)

Dienstag, 14.04.2020 bis Freitag, 17.04.2020 (Osterschließung)

Freitag, 22.05.2020 und Freitag, 12.06.2020 (Brückentage)

Montag, 27.07.2020 bis Freitag, 14.08.2020 (Sommerferien)

Donnerstag, 24.12.2020 bis Donnerstag, 31.12.2020 (Weihnachten, Jahreswechsel)

Notdienste in den Schließungszeiten

Am Faschingsdienstag, 25.02.2020 schließen die Kindertagesstätten bereits um 12.00 Uhr.
In der Osterschließung wird in der Kindertagesstätte Am Park in Goddelau und an den
Brückentagen in der Kindertagesstätte Büchnerstraße in Goddelau eine Betreuung für
berufstätige Eltern von Krippen-, Kindergarten-, und Schulkinder angeboten.
In der Sommerschließung 2020 wird eine Betreuung in der Kindertagesstätte Thomas-Mann-
Platz in Erfelden
angeboten.
Diese Betreuung kann auch von Eltern der evangelischen Kindertagesstätten genutzt werden.
Dafür ist eine zusätzliche Pauschale nach der städtischen Gebührensatzung zu zahlen.

Bis acht Wochen vor Beginn der Betreuung melden die Eltern ihre Kinder verbindlich an. Anhand
der Anmeldungen wird der entstehende Personalbedarf festgelegt.
Die Betreuung im Notdienst kostet zurzeit zusätzlich pro angefangener Woche pauschal
(mit Verpflegungsgeld) 77,30 € in der Krippe, 51,50 € im Kindergarten und 64,50 € in
der Schulkindbetreuung.

 

Schließungszeiten 2021

Die städtischen Einrichtungen werden an folgenden Tagen geschlossen sein:

Dienstag, 06.04.2021 bis Freitag, 09.04.2021 (Osterschließung)

Freitag, 14.05.2021 und Freitag, 04.06.2021 (Brückentage)

Montag, 09.08.2021 bis Freitag, 27.08.2021 (Sommerferien)

Freitag, 24.12.2021 bis Freitag, 31.12.2021 (Weihnachten, Jahreswechsel)

Notdienste in den Schließungszeiten

Am Faschingsdienstag, 16.02.2021 schließen die Kindertagesstätten bereits um 12.00 Uhr.
In der Osterschließung wird in der Kindertagesstätte FEERWALU in Leeheim und an den
Brückentagen in der Kindertagesstätte Pfiffikus in Goddelau eine Betreuung für
berufstätige Eltern von Krippen-, Kindergarten-, und Schulkinder angeboten.
In der Sommerschließung 2021 wird eine Betreuung in der Kindertagesstätte Kinderland in Goddelau angeboten.
Diese Betreuung kann auch von Eltern der evangelischen Kindertagesstätten genutzt werden.
Dafür ist eine zusätzliche Pauschale nach der städtischen Gebührensatzung zu zahlen.

Bis acht Wochen vor Beginn der Betreuung melden die Eltern ihre Kinder verbindlich an. Anhand
der Anmeldungen wird der entstehende Personalbedarf festgelegt.
Die Betreuung im Notdienst kostet zurzeit zusätzlich pro angefangener Woche pauschal
(mit Verpflegungsgeld) 77,30 € in der Krippe, 51,50 € im Kindergarten und 64,50 € in
der Schulkindbetreuung.