Müll an falscher Stelle

Erheblicher Aufwand für Bauhof durch illegale Müllablagerungen

Vermehrt werden illegale Müllablagerungen in der Gemarkung gefunden. Dadurch entsteht ein erheblicher Aufwand für den kommunalen Bauhof, der Corona-bedingt gerade mit weniger Personal auskommen muss.

Illegale Ablagerungen stellen eine Ordnungswidrigkeit dar und können mit Bußgeldern bestraft werden. Die Büchnerstadt erinnert alle Abfallbesitzer daran, sich an die verbindlichen Entsorgungswege zu halten und dabei die derzeitigen Einschränkungen bei  Öffnungszeiten zu berücksichtigen. Für dringend zu entsorgende Abfälle steht die Deponie in Büttelborn zur Verfügung.