Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Das Rathaus ist derzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet. Besucher*innen müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Lieselotte lauert

Drittes Vorlese-Video aus der Bücherei online abrufbar

Anja Stark sitzt mit Bilderbuch auf der Treppe, Marco Hardy filmt.
Büchereileiterin Anja Stark und Kulturbüroleiter Marco Hardy bei den Dreharbeiten zum dritten Vorlese-Video.

Der Porzellanbecher mit dem dicken Pflaster, der da neben anderen Utensilien auf den Tischchen vor Büchereileiterin Anja Stark zu finden ist, lässt schon einiges Ungemach ahnen: In ihrem dritten Vorlese-Video aus der Bücherei stellt Büchereileiterin Anja Stark das Bilderbuch „Lieselotte lauert“ von Alexander Steffensmeier vor. In diesem Band der bei den Kindern so beliebten Geschichten um die Kuh Lieselotte hat das Bauernhoftier einen großen Spaß daran, dem schreckhaften Postboten aufzulauern – und das hat scherbenreiche Folgen . . .  

So, wie auch die Vorlesestunden in der Bücherei in Vor-Corona-Zeiten immer in einer anderen der fünf Stadtteilbüchereien stattfanden, sind Kulturbüroleiter Marco Hardy und Büchereileiterin Stark auch für die dritte Online-Vorlesestunde wieder in eine andere Bücherei gegangen. Nach Erfelden und Wolfskehlen war nun Goddelau an der Reihe und so lauert Lieselotte in der Georg-Büchner-Bücherei dem Postboten auf.  

Auch das dritte Video ist wie die beiden ersten beiden „Lieselotte hat Langweile“ und „Arnold, Retter der Schafheit“ jederzeit auf der Homepage der Städtischen Bücherei www.buecherei.riedstadt.de abrufbar.