Schwimmbadfest zur Saisoneröffnung

Stadt und Förderverein laden für 27. Mai zum bunten Fest ins Freibad Goddelau – Eintritt frei

Spaß im und am Wasser: Stadt und Förderverein laden zum Jubiläumsfest ein
Spaß im und am Wasser: Stadt und Förderverein laden zum Jubiläumsfest ein

Mit einem bunten Fest startet das Freibad Goddelau am Ortsrand Richtung Wolfskehlen (Weidstraße 35) in die Badesaison. Der städtische Bäderbetrieb und der Förderverein Freibad Goddelau ziehen wieder an einem Strang, um allen Bade- und Festgästen ein unterhaltsames Programm und viele Attraktionen zu bieten. Das Eröffnungsfest startet am Samstag, 27. Mai 2017 um 12:00 Uhr. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.  

Neben dem Förderverein zur Unterstützung des öffentlichen Schwimmbades werden auch der Turn- und Sportverein 1899 Goddelau (TSV) und die Freiwillige Feuerwehr mit dabei sein. Im Rahmen des Eröffnungsfestes wird das neue, erweitere Beachvolleyballfeld offiziell eingeweiht. Der TSV wird mit seinem „Team Sylt“ ab 12:00 Uhr ein Wasserbomben-Volleyball-Turnier veranstalten, an dem die Reisegruppe für eine Sylt-Freizeit teilnehmen und sich damit näher kennenlernen will. Ab 15:00 Uhr steht das Turnier schließlich allen übrigen Festbesuchern offen. Mannschaften, die jeweils aus vier Personen bestehen sollten, können sich im Laufe des Tages in die entsprechenden Teilnehmerlisten eintragen.  

Auch die Freiwillige Feuerwehr Goddelau wird mit ihrer Jugendfeuerwehr wieder beim Fest dabei sein und spannende Einblicke in die Welt des örtlichen Brandschutzes bieten. Für kurzweiligen Spaß und Abwechslung ist mit dem Bühnenprogramm und dem vielfältigen Angebot innerhalb und außerhalb des Wassers bestens gesorgt. So stehen für die kleinen Badbesucher das Riesen-Kickerspiel, ein Riesen-Trampolin und eine Hüpfburg zur Verfügung. Außerdem können sich Kinder an einem Stand kreativ schminken lassen.  

Natürlich muss an einem solchen Festtag auch niemand Durst oder Hunger leiden. Neben Gegrilltem, Pizza und Getränken steht eine reich bestückte Kuchentheke zur Verfügung. Während des Schwimmbadfests besteht insbesondere für Berufstätige die Möglichkeit, Dauer- und Familienkarten für die neue Saison zu kaufen.  

Das Archivfoto wurde uns freundlicherweise von Harald von Haza-Radlitz, Gernsheim zur Verfügung gestellt.

Über die umfangreichen Vorbereitungsarbeiten zur Badesaison haben wir unter dem Titel "Chlorfreies Urlaubsfeeling im Schwimmbad" berichtet.